Auf dieser Seite informieren wir über die wichtigsten Neuigkeiten aus unserem Verein.
Immer aktuelle Neuigkeiten findest du auch auf unserer Facebook Seite.

Montag, 2. Juli 2012

Stockerlplatz bei den Österreichischen Meisterschaften


Bei enormer Hitze musste die Klasse U17 am vergangenem Sonntag 6 Runden auf einem 2 Kilometer langem Rundkurs bezwungen werden. Bergauf ging es über eine großteils in der prallen Sonne liegende Forststraße die mehrmals kurzzeitig durch knackige Singletrails unterbrochen wurde. Danach wartete bergab ein steiles, ziemlich rutschiges Wurzelfeld. Hier war der Grat zwischen schneller Line und wehniger schneller Line - geradeaus in einen Baum - sehr schmal. Circa 10 Minuten benötigte man für eine Runde, dann passierte man wieder die Zielgerade. Zur Erfrischung stand hier ein Rasenbewässerer.
Ein verpatzter Start konnte der letztes Wochenende in Payerbach geernteten Motivation nicht im Wege stehen und so holte Do-Biker Daniel das Feld von hinten auf. Fahrer um Fahrer überholte er. ,,An no übahuin, daun bist dritta!´´,motivierten ihn die Zuschauer. Im vorletzten Anstieg sicherte er sich seine position ab und so erreichte das ziel als dritter.
Ein Beweis das das Rennen in Payerbach keine Eintagsfliege war.
Fotos vom Rennen

Parallel dazu ist eine kleine Rupftruppe vor der Hitze im Tal geflüchtet. Zwar nur mit mäßigem Erfolg, denn auch am Roßeck war es heiß. Auf der Mugl war es auch nicht kühler und am Madereck war es so heiß dass sogar aufs Fotographieren vergessen wurde...
Fotos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen